G e w i c h t e
Seite 4
< 50 Pfund, Frankreich
ca. 20 kg
Thailand >

2 Steingewichte
< aus Thailand;
Form "Seeigel"

Diverse Topf-Gewichte (Inhalt wiegt = äußerer Topf)
Vordergrund: Klein-Gewichte, überwiegend Messing

Die hellen Teile sind teils Stein, teils Blei
(Ausgrabungen)
Links (dunkel): Afrikanische Gewichte;
Mitte mit Loch: Webstuhl-(Loom)-Gewichte *)
Ganz rechts (dunkel): Satz alter Japan-Gewichte
Vorne Mitte: ein Grabfund! aus Haematit,
Phönizierzeit: über 3500 Jahre alt!
Unscheinbar vorne rechts:
Holz-Waagebalken aus der Inka-Zeit! (Schade: Fälschung!)

In Südost-Asien gab es Dutzende (König-)Reiche
- mit interschiedlichen Gewichten! Meist Fabelwesen, ähnlich
Löwen, Hähnen, Enten, Fröschen, Elefanten, Mönchen...
(bei den Mönchen und Fröschen ist nicht gesichert,
dass als Gewichte genutzt!)

Phönizierzeit-Gewichte
> > 3.500 Jahre alt!
< < altes (Eigenbau?)
Kanonenkugel-Gewicht "XX"
Vergrößern durch
< < < KLICK > > >
auf ein Bild

*)
Webstuhl-Gewichte
= nicht zum Wiegen;
unterschiedlich schwer
zum Faden-Spannen!